Gehe zu: Suche, Navigation oder Hauptinhalt.

casio-1Die neue Casio EX-ZS30 verfügt über einen kleinen 1/2.3 Zoll CCD-Chip mit sehr hoher Pixeldichte. Ganze 20,1 Megapixel hat Casio auf dem kleinen Chip Untergebracht. Zudem verfügt die EX-ZS30 über ein 26 mm Weitwinkelobjektiv mit 6fach optischem Zoom (ca. 26 – 156 mm(KB)) und wird von einem, laut Casio, hochwertigen Edelstahlgehäuse umschlossen.

Bedingt durch ihr einfaches Bedienkonzept soll sich die Kamera besonders für Einsteiger eignen. Die EX-ZS30 verfügt über je einen eigenen Knopf zum Auslösen, Ansehen und Löschen. Die Kamera ist mit der Funktion Premium Auto ausgestattet, die das Motiv automatisch analysiert, die passenden Einstellungen vornimmt und eine optimale Bildverarbeitung gewährleisten soll.

casio-2Das soll dem Fotografen selbst unter schwierigen Bedingungen, wie z. B. Nachtaufnahmen, Porträts, Situationen mit Gegenlicht und Makroaufnahmen, auf Knopfdruck schöne Fotos ermöglichen. Außerdem gibt es eine breite Palette von Foto Funktionen für viel Fotospaß. So lässt sich durch die Art Shot Funktion mit acht künstlerischen Effekten das Erscheinungsbild von Fotos stylistisch verändern (Spielzeugkamera, Weichzeichner, leichte Tönung, Pop, Sepia, Schwarz-Weiß, Miniatur und Fisheye). Darüber hinaus kann der Fotograf mit Dynamic Photo eine von acht voreingestellten animierten Figuren wählen und sie mit seinem Foto kombinieren.

Die EX-ZS30 soll ab Mitte März zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 139,- Euro in den fünf Farben Schwarz, Silber, Violett, Weiß und Pink im Handel erhältlich sein.



Beitrag kommentieren